Veröffentlicht
12. Januar 2017 um 17:46 Uhr
von Ed Hendrickx

Über den Autor
Ed Hendrickx war zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des MOBA.

Kategorien
Mitglieder stellen sich vor

Weitere Aktionen
 Übersicht aller Beiträge

Eisenbahnfreunde Wied-Rhein e.V.

Im Sommer 1992 reifte bei einigen Modellbahnfreunden in Asbach der Gedanke, in regelmäßigen Zusammenkünften Erfahrungsaustausch über das Hobby Eisenbahn zu betreiben. Durch eine Veröffentlichung im örtlichen Mitteilungsblatt, in dem auch ein Diavortrag angekündigt wurde, konnten auf Anhieb 15 Eisenbahnfreunde für diese Treffen gewonnen werden. Dem Wunsch der Mehrzahl dieser Eisenbahnfreunde wurde am 06. April 1993 durch die Gründung des Vereins “Eisenbahnfreunde Wied/Rhein entsprochen. Mit dem Eintrag in das Vereinsregister erhielt unser Verein am 21.03.1995 das “e.V.”.

Gemeinsame Fahrten mit Familienangehörigen und Freunden wurden zu interessanten Zielen (Harzer Schmalspurbahnen, Kuckucksbähnel, Vennbahn, Brohltalbahn usw.) durchgeführt. Im Juni 1996 nahm der Verein in historischen Bahnuniformen an der Eröffnung des neu gestalteten Marktplatzes in Asbach teil. Darüber hinaus wurde das gesellschaftliche Leben im Verein durch Weihnachtsfeiern, Sommerfeste etc. gepflegt.

Ein im Jahre 1994 übernommener und renovierter Raum, in dem alle Vereinsmitglieder eine sehr schöne, ca. 60 m² große stationäre H0-Anlage aufgebaut hatten, musste leider wegen Eigenbedarfsanmeldung des Vermieters nach wenigen Jahren wieder aufgegeben werden. Um dem Modellbahnhobby weiter frönen zu können, entschlossen sich die Vereinsfreunde ab 1996 zum Bau von H0-Modulen, mit denen fortan an überregionalen Veranstaltungen teilgenommen wurde. Diese Anlage hat inzwischen eine Länge von circa 30 Metern erreicht. Mit dieser wunderschönen und mit viel Herzblut erstellten Modulanlage möchten wir gerne einen größeren Interessentenkreis ansprechen.

Seit einigen Jahren hat sich der Verein aus seiner ursprünglichen Heimat Asbach in die Tal-Region nach Bad Honnef orientiert, da doch mittlerweile die meisten Mitglieder von hier stammen. Unser Domizil ist jetzt in Bad Godesberg, da es leider an den passenden Räumlichkeiten in Bad Honnef fehlt. Hier haben wir den Platz, wenigstens einen Teil unserer Modulanlage aufbauen zu können. In unserem Clubraum ist auch die Möglichkeit zum Basteln und Bauen gegeben, aber auch zum geselligen Beisammensein. Gäste und neue Mitglieder sind uns herzlich willkommen. Der Vorsitzende gibt Ihnen gerne nähere Auskünfte.

 

Webseite EBF Wied-Rhein