Veröffentlicht
10. Januar 2017 um 17:55 Uhr
von Ed Hendrickx

Über den Autor
Ed Hendrickx war zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit des MOBA.

Kategorien
Mitglieder stellen sich vor

Weitere Aktionen
 Übersicht aller Beiträge

Eisenbahnfreunde Bad Waldsee e.V.

Gegründet wurden die Eisenbahnfreunde Bad Waldsee e.V. im Jahre 2001. Ende 2008 haben wir 29 Mitglieder, die sich regelmäßig am Dienstag um 19:00 Uhr zum Bauen und Basteln treffen.

EBF Bad Waldsee

EBF Bad Waldsee

Die Jugendlichen arbeiten ebenfalls an der Vereinsanlage und werden von älteren Mitgliedern betreut.

Mit unserer Anlage nehmen wir des Öfteren an Ausstellungen anderer Vereine teil.

Mehrmals im Jahr organisieren wir Fahrten zu Messen oder Ausstellungen. Unsere zehnteilige, an die Nordmodul-Norm angelehnte H0-Anlage ist mit Märklin K-Gleisen ausgestattet und wird mit PC und dem Railroad&Co (J. Freiwald) gesteuert. Die Konzeption lässt den Betrieb mit Zweileiter-Gleichstrom- oder Dreileiter-Wechselstrom-Fahrzeugen zu. Die maximal 80 cm breiten Module können derzeit zu einer 25 m langen Anlage mit zwei Wendeschleifen zusammengestellt werden. Dargestellt ist eine fiktive zweigleisige Hauptstrecke mit einem sechsgleisigen Durchgangsbahnhof. Gebäude und Ausstattung datieren die Anlage auf die Zeit ab den 70er-Jahren.

Text und Foto: Jochen Wehrle

Webseite